Presse: Rheinpfalz  Speyerer Rundschau vom 13.03.08

Im August bei Seglern Fledermausnacht
LINGENFELD: Vorstand wiedergewählt
„Das Jahr war von sportlichen Aktivitäten geprägt", sagte Gerhard Höhl, Vorsitzender des Segelclubs Lingenfeld (SCL), im Nachhinein über die Jahreshauptversammlung des Vereins, in der der Vorstand komplett wiedergewählt worden war. Erfreulich sei gewesen, dass der SCL beim Neujahrsempfang der Gemeinde für sein ehrenamtliches Engagement geehrt worden sei.
Höhl sagte, er habe bei seinem Bericht Aktionen, wie das Sommerfest oder das Schnupperwochenende für Katamaran-Segeln genannt. Der Verein habe 154 Mitglieder, 15 mehr als im Vorjahr. Von vier Regatten habe Sportwartin Dagmar Stenzel berichtet. Bemerkenswert sei die Qualifikation der Katamaransegler Tanja und Matthias Böh für die internationalen Deutschen Meisterschaften der „Hobie 16"-Katamarane im Ijsselmeer gewesen. Beim Fahrtensegeln seien 1100 Seemeilen zurückgelegt worden.
Hafenmeister Reinhard Seitz sei auf geleistete Arbeitseinsätze eingegangen, bei denen unter anderem Boote und das Clubgelände gepflegt worden seien. Ähnliche Einsätze soll es auch 2008 geben. Jugendwart Sebastian Seitz blickte auf einen Ausflug nach Speyer und das Jugendwochenende am Schäfersee mit Nachtwanderung und Übernachtung im Clubhaus zurück. Fünfmal habe es Jugendtrainings gegeben. Zwischen April und August seien sechs Jugendtrainings geplant.
Umweltschutz sei wichtig für den Verein, betonte Höhl. Martin Doser, Umwelt- und Naturschutzbeauftragter des SCL, habe in der Versammlung von Umweltschutzaktionen berichtet: Wartung von Nistkästen, Bau einer Nisthilfe für Wildbienen, Vogelexkursion mit dem Naturschutzbund (Nabu) Lingenfeld. Am 28. August gebe es auf dem Vereinsgelände eine Fledermausnacht in Kooperation mit dem Nabu Lingenfeld. 
VORSTAND: Vorsitzender: Gerhard Höhl; Stellvertreter: Klaus Hedrich; Kassierer: Hans Wilhelm Bauer; Schriftführer: Karl-Heinz Krill; Jugendwart: Sebastian Seitz; Sportwartin: Dagmar Stenzel; Hafenmeister: Reinhard Seitz; Umwelt- und Naturschutzbeauftragter: Martin Doser; Beisitzer: Volker Arbogast; Helmut Schumacher
Die Rheinpfalz – Speyerer Rundschau vom 13.03.08